Mitglied werden

Mitgliedschaft

Werde Teil der SG-Familie

Vor der Mitgliedschaft steht das Probetraining. Du kannst Dich bei uns grundsätzlich erst nach 2-3 Probetrainings anmelden. Dies gilt für alle unsere Mannschaften, egal ob Jugend-, Herren- oder Freizeitmannschaft. So können sowohl wir als auch Du Deinen Leistungsstand einschätzen und schauen, welches Team das richtige für Dich ist. Du erhältst dann von Deinem Trainer oder Teamverantwortlichen einen Code für die Online – Anmeldung.

Für die Teilnahmen am Probetraining meldest Du Dich bitte per Mail unter training@sgbraunschweig.de.

Wie der Name schon sagt sind wir eine Spielgemeinschaft der beiden Hauptvereinen Freie Turnerschaft Braunschweig e.V. und MTV Braunschweig e.V.. Wenn Du Dich also nach erfolgtem Probetraining bei uns anmeldest, muss Du dich für die Mitgliedschaft in einem unserer beiden Hauptvereine entscheiden. Dort trittst Du in die Basketballabteilung ein und meldest Dich dann hier auf den folgenden Seiten bei uns an. Weiter unten findest du ein paar Informationen über die beiden Hauptvereine.

Wenn du noch fragen hast, dann stehen wir dir natürlich zur Verfügung. Dazu einfach das Kontaktformular ausfüllen und wir melden uns bei dir. Wir freuen uns, dich demnächst in einer unserer Mannschaften begrüßen zu können.

Neben den Vereinsbeiträgen und einer Anmeldegebühr für die Mitgliedschaft in einem der beiden Hauptvereine fallen für Mitglieder, die am Ligaspielbetrieb teilnehmen, jährliche Passgebühren und monatliche Spielbetriebsgebühren an. Die Details sind unten aufgeführt.

Mitgliedschaft im MTV Braunschweig

  • Kinder & Ermäßigt: € 14,50 pro Monat
  • Erwachsene: € 19,50 pro Monat
  • Sonstige eventuell anfallende Beiträge findest du auf der MTV-Website
  • Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen zum Quartalsende
  • Zusätzlich fällt eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe eines Monatsbeitrages an

Mitgliedschaft im FT Braunschweig

  • Kinder & Ermäßigt: € 8,50 pro Monat
  • Erwachsene: € 14,00 pro Monat
  • Sonstige eventuell anfallende Beiträge findest du auf der FT-Website
  • Eine Kündigung zum Ende des Kalenderjahres möglich
  • Zusätzlich fällt eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe eines Monatsbeitrages an

Spielbetriebsgebühr

Für die Teilnahme am Ligaspielbetrieb erheben wir eine Spielbetriebsgebühr.

Die Höhe der Spielbetriebsgebühr wird im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung von den anwesenden Mitgliedern durch Abstimmung festgelegt. Die Passgebühren legen der DBB (Deutscher Basketball Bund) und der NBV (Niedersächsischer Basketballverband e.V.) fest. Die Höhe der Spielbetriebs- sowie der Passgebühr ist wie folgt:

 

  • Mini-Passgebühr DBB: € 1,00 pro Jahr (bis U12)
  • Jugend-Passgebühr NBV & DBB: € 18,00 pro Jahr* (bis U18)
  • Erwachsenen-Passgebühr NBV & DBB: € 38,00 pro Jahr*

sowie

 

  • Gebühr für die Teilnahme am Spielbetrieb: € 5,00 pro Monat

* Bei der Reaktivierung von abgemeldeten Pässen fallen gegebenenfalls erhöhte Gebühren an. Z.B. bei Wiederaufnahme des Spielbetriebes nach Kündigung und erneuter Mitgliedschaft.

Zur Finanzierung der Kosten des Spielbetriebes erhebt die SG FT/MTV Braunschweig neben der Passgebühr eine Spielbetriebsgebühr. Diese ist von allen Mitgliedern zu entrichten, die am Trainings- und/oder Spielbetrieb einer für einen Ligabetrieb gemeldeten Mannschaft teilnehmen und einen Spielerpass haben.

Die Spielbetriebsgebühr ist unabhängig von einem tatsächlichen Einsatz während eines Spiels / der Spiele und begründet keinen Anspruch auf Spielzeit im Ligabetrieb. Die Entscheidung über den tatsächlichen Einsatz in einem Spiel obliegt alleinig dem Trainer.

Die Passgebühr deckt die Kosten für den Spielerpass und ist einmal jährlich zu entrichten. Die Abrechnung der Spielbetriebsgebühr erfolgt quartalsweise (Februar/Mai/August/November).

Die ordnungsgemäße Verbuchung der Beträge ist zwingende Voraussetzung für die Erteilung eines Spielerpasses und der Spielermeldung in der entsprechenden Liga.