Über die SG

Von Anfang an

Eine Erfolgsgeschichte

Die SG Braunschweig ist ein Zusammenschluss der Basketball-Abteilungen der beiden Vereine Freie Turnerschaft Braunschweig e.V. und MTV Braunschweig e.V..

Am 27. April 1978 fand die Gründungsversammlung der SG FT/MTV Braunschweig statt. Damalige Abteilungsleiter der Hauptvereine und damit maßgebliche Gründungsmitglieder waren Jürgen Günther (FT) und Eckhardt »Ecki« Stein (MTV). Damit wurde der Grundstein für die Basketball Löwen Braunschweig und für die vielen hervorgebrachten Braunschweiger Talente gelegt. Stellvertretend für alle anderen seien hier nur unsere beiden NBA-Stars und Nationalspieler Dennis Schröder und Daniel Theis genannt, die Namensgeber für unsere Kooperationspartner die Dennis Schröder Basketball Academy und den D.T.Alents Basketball Förderkreis e.V. sind.

In der Saison 1988/1989 spielten die Braunschweiger erstmals in der 1. Basketball Bundesliga. Größter sportlicher Erfolg war der Gewinn der Vizemeisterschaft im deutschen Basketballpokal (1990/1991). Im Endspiel unterlagen die Braunschweiger als Zweitligist dem damaligen deutschen Serienmeister Bayer 04 Leverkusen. Bis zur Spielzeit 1999/2000 gehörte die SG selbst der 1. Bundesliga an, gab die Lizenz aber an die heutigen Basketball Löwen Braunschweig in Folge der Professionalisierung und des Umzuges in die Volkswagen-Halle weiter.

Ab der Saison 2002/2003 ging die 1.  Herren der SG Braunschweig in der 2. Basketball Bundesliga Nord und bis zur Saison 2014/2015 in der 2. Basketball Bundesliga Pro B Nord an den Start. Zur Saison 2015/2016 wurde die Mannschaft zurückgezogen. Aktuell spielt die 1. Herren der SG Braunschweig in der 2. Regionalliga West und strebt wieder den Aufstieg in die 2. Basketball Bundesliga an.

Auch der Herren-Amateurbereich mit vier weiteren Mannschaften sowie fünf teilweise gemischte Freizeitgruppen kommen bei der SG nicht zu kurz. Damit kann die Basketballabteilung jedem – vom Anfänger bis zum ambitionierten Leistungssportler – das richtige Team bieten.

Neben dem Herren-Amateurbereich liegt der Schwerpunkt der SG Braunschweig auf der Ausbildung von Jugendspielern. Die SG Braunschweig ist in unterschiedlichen Altersklassen in der Landesliga Niedersachsen sowie in der Region Braunschweig vertreten. Daneben spielen unsere Nachwuchstalente regelmäßig in der Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga in den Teams unseres Kooperationsparters, den SG Junior Löwen.

Darüber hinaus bietet die SG in den Grundschulen Schul-AGs und Schulvereinsmannschaften an. Für unsere Schulvereinsmannschaften betreiben wir eine Grundschulliga.

Neben den aktiven Sportlern unterstützt die SG auch ihre Trainer/innen, Schiedsrichter/innen, Kampfrichter/innen und andere Ehrenamtliche aktiv in ihrer persönlichen Entwicklung. Daneben werden auch regelmäßig Fortbildungen für alle Interessierten Sportler/innen und Ehrenamtliche angeboten, z.B. zu Themen wie Trainingsgestaltung, Gesundheit, Ernährung, Verletzungsprävention etc.

Die Macher

Unser Vorstand

Torben Seikowsky

Erster Vorsitzender

Lothar Viehweger

Kassenwart

Sacit Sen

Zweiter Vorsitzender
Zum erweiterten Vorstand gehören:

Sportwart N.N · Jugendwart N.N. · Mini-Koordinator Mertcan Cantürk · Pressewart Torsten Biering · Schiedsrichterwart André Granson ·  Kampfrichterwart  N.N. · Weitere Mitglieder des erweiterten Vorsandes: Peter Sprenger, Stefan Hauschildt & Uwe Seikowsky