SG macht Kita

Schon im letzten Jahr wurden die Kooperationsverträge unterschrieben, die Aufnahme des Trainings musste pandemiebedingt jedoch warten. Neben den AG´s an Grundschulen bietet die SG das erste Mal in ihrer Geschichte Sportunterricht an Kindertagesstätten an. Den Beginn machte das Ev.-luth. Kinder- und Familienzentrum Zachäus in Waggum.

In mehreren Gruppen wird den Kindern vor Ort eine Art „Bewegungsschule“ angeboten. Laufen, hüpfen, fangen, fallen und wieder aufstehen stehen auf dem Trainingsplan. Das Ganze wird im besten Fall mit einer großzügigen Brise „Wettbewerbe“ durchgeführt. Neben der sportlichen Frühmotorisierung der Kinder stehen selbstverständlich jederzeit auch soziale Aspekte im Fokus unserer Übungsleiter. Um Fairplay und Mannschaftsgeist zu erlernen ist es selbstverständlich niemals zu früh!

Wir freuen uns sehr bald die Kitas aus Lamme und Weststadt in unserem Sportprogramm begrüßen zu dürfen. Interessierte Kindergärten und Kindertagesstätten können sich jederzeit bei uns melden. 😀

Jetzt kommentieren